Werbevorlagen für alle Druckstufen Firmenlogos Geschäftsausstattung Werbeflyer Werbeanzeige Programmheft Broschüre Kataloge

Werbeposter Werbeplakat Plakatwände Postkarte Visitenkarte Briefpapier Couverts Einladungskarte Gutschein Fahne Banner bedruckte Werbegeschenke Fotoalbum Präsentationsvorlage Werbe-DVD Kfz.- Außenbeschriftungen Anfahrtsskizze Homepagegestaltung Produktfotografie Werbefotografie Produktmarketing Firmenmarketing Individuelle Projektbearbeitunge Marketing Konzeptentwicklung IT-Support Textgestaltung Werbetexte Speisekarte Preisliste Buchvorlage Buchdruckumsetzung Diplom- und Doktorarbeiten Rhein Siebengebirge Werbung Gestaltung Bonn Köln Bad Honnef Rheinbreitbach Siegburg Königswinter


START   |   ÜBER UNS   |   BEREICHSGRUPPEN   |   ARBEITSKREISE   |   NACHRICHTEN & KONGRESSBERICHTE   |   VERANSTALTUNGEN   |   FÖRDERPREISE   |   KONTAKT

ARKOS: VORWORT   |   KONGRESSPROGRAMM   |   WORKSHOP   |   REFERENTEN   |   ALLGEMEINE HINWEISE   |  AUSSTELLER   |   ANMELDUNG   |   IMPRESSUM

MITGLIEDSCHAFTmitgliedschaft_dgwmp.html

KONGRESSPROGRAMM / RAHMENPROGRAMM:

3. Jahrestagung des Arbeitskreises konservativ tätiger Sanitätsoffiziere (ARKOS)

Lindner Park-Hotel Hagenbeck, Hamburg

15. bis 17.05.2019


Megatrend Prävention: Interdependenz von Public Health und

Patientenversorgung


PROGRAMM


Donnerstag, 16.05.2019

Carl Hagenbeck Saal


Moderation: GA Dr. H.-U. Holtherm, OTA Dr. Harbaum


08:30

Eröffnung der Tagung durch den Präsidenten der DGWMP e. V.

Generaloberstabsarzt a. D. Dr. Jürgen Blätzinger


Grußwort

Kommandeur BwKrhs Hamburg, Generalarzt Dr. Joachim Hoitz


09:00

Standortbestimmung des Sanitätsdienstes der Bundeswehr

Stv Insp SanDstBw, Generalstabsarzt Dr. Stephan Schoeps


09:45

Festvortrag - Die Public Health-Wüste Deutschland

Dr. Andreas Jansen/Robert-Koch-Institut


10:15 - 10:45

Bewegte Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung


10:45 - 13:00

Moderation: OTA Dr. Neuhoff, OTA Dr. Hanhart

Die „Big Five“ der relevantesten nichtübertragbaren Erkrankungen

(je 7 Min. + 3 Min. Diskurs)


Einführung, warum das Ganze: WHO EPHOs 1-10

OTV Dr. Roßmann


Sachstand in Deutschland

Dr. Ziese/RKI


Sachstand Bw

Dr. Schmeil/InstPrävMed


Interventionsstrategien gegen die Big Five & Frauen verstehen


„Mythos Multitasking“ & die Prise „Selbstoptimierung“ – Bedarfsgerechte Stressprävention und Ressourcenförderung

Prof. Dr. Renner und Frau Krick


Suchtprävention/-intervention

OTA Dr. Höllmer


Rücken & Präventionsbedarf

OFA Dr. Freude


Frauenversteher 1: Die Kraft der Frau – Soziokulturelle Aspekte weiblicher Gesundheit

OFA Dr. D. Lison


Frauenversteher 2: Gyn & Force Health Protection

FTLA Dr. Beinkofer


Frauenversteher 3: Die (gestörte) Frauengesundheit – Orthopädische Aspekte der älter werdenden Frau

OTA Dr. A. Lison


Frauenversteher 4: Wie können wir unsere Frauen schützen – Präventivmedizinische Aspekte der Frauengesundheit

OFA Dr. Ch. Holtherm


13:00 - 14:00

Gemeinsames Mittagessen in der Industrieausstellung


14:00 - 15:30

Moderation: OTA Dr. Höllmer, OTV Dr. Roßmann

Probleme in der Prävention

Ein Dialog zwischen Referenten und Auditorium


Selbst- und Fremdmotivation

Krick (15 Min.)


Patient decision sharing

OTA Dr. A. Lison (10 Min.)


Konsiliargruppenleiter und Überraschungsgäste – Was sind die größten Probleme aus der jeweiligen Sicht?

(je 5-7 Min.)


15:30 - 16:00

Bewegte Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung


16:00 - 17:00

Moderation: GA Dr. H.-U. Holtherm, OFA Dr. Ch. Holtherm

Lösungsansätze in der Prävention


Kurze Ergebnispräsentation „Gesundheitsziele 2025“

OTA Dr. Densow


Podiumsdiskussion mit Lösungsvorschlägen aller KonsGrpLtr und Überraschungsgästen


Kurze Zusammenfassung des Nachmittags

GA Dr. H.-U. Holtherm, OFA Dr. Ch. Holtherm, OTV Dr. Roßmann


17:00 - 18:00

Salutogenetisches Vergnügen oder auch: der Resilienzfaktor Glück

OFA Dr. Klaus Pünder



14:00 - 15:30 Workshop Gesundheitsziele 2025 der Bw gegen die „Big Five“, Raum Konrad Lorenz

15:45 - 17:00 Workshop ABS-Mini-Führerschein Bw, Raum Konrad Lorenz

>> s. Workshop



Freitag, 17.05.2019

Carl Hagenbeck Saal


08:30 - 09:00

The Infectious Diseases Doc

Dr. Boghuma Titanj (Emory University/USA)

Key Note Speaker


09:00 - 10:30

Moderation: GA Dr. Hoitz, OTA Dr. Baumgarten

Hafenrundfahrt

(je 15 Min. und Podiumsdiskussion)


Alles was wichtig ist - nur keine Patienten

OTA Dr. Harbaum


Therapeutic Drug Monitoring

OSAp Dr. Bäßler


Motivation und Personalentwicklung aus Sicht eines Klinikers

OTA Dr. Baumgarten


Standard Operating Procedures im komplexen Ausbruchszenario – Die Dekonstruktion eines Führungsmittels

Janke


10:30 - 11:00

Bewegte Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung


11:00 - 12:45

Moderation: OTA Dr. Backus, OTA Dr. Fischer

Cases of Infectious Diseases und Ausblick

(je 10 Min.)


Afrikanische Schweinepest

OSV Meinke


Lactobacillus reuteri und die Mundgesundheit

FTLA Dr. Rehder


Syphilis: Der Superspreader und die Dating-App

OTA Dr. M. Fischer


Sexuelle Gesundheit in der Bw

OFA Dr. Foroutan


Wrap up und warum wir Forschung im SanDstBw allgemein und für PHBw im Besonderen brauchen

GA Dr. H.-U. Holtherm (15 Min.)


12:45

Schlusswort

Generaloberstabsarzt a. D. Dr. Jürgen Blätzinger


ab 13:00 Gemeinsamer Mittagsimbiss





RAHMENPROGRAMM


Mittwoch, 15.05.2019

Lindner Park-Hotel Hagenbeck


19:00

Eröffnung der Industrieausstellung im Foyer Saal Hagenbeck und Raum Dian Fossey

Präsident der DGWMP e. V., GenOStA a. D. Dr. Blätzinger


bis 21:00

Icebreaker in der Industrieausstellung

mit Chili con/sin Carne und Getränken (Bier/Softgetränke)

EUR 20,00 p. P. (zivile Kleidung)


Teilnahme nur nach voheriger Anmeldung/Registrierung >> Anmeldung




Donnerstag, 16.05.2019


19:30 - 22:00

Gemeinsame Abendveranstaltung - Barbecue-Buffet


Lindner Park-Hotel Hagenbeck

EUR 45,00 p. P. (zivile Kleidung)





 










>> Programmdownloadarkos_programm_arbeitskreis_konservativ_taetiger_sanitaetsoffiziere_dgwmp_files/ARKOS_Programm_web.pdf